Das DataWarehouse System QlikView (Hersteller QlikTech) ist dass ideale Mittel, um der Anforderungen nach hochperformanten, flexiblen und optisch Aussagekräftigen Statistiken in einem ERP Projekt zu begegnen.

Die ERP Daten werden hier (aus BüroWARE/Pervasive oder MS SQL) in einen komprimierten Datencube innerhalb von QlikView übernommen, was in Folge dazu führt, dass ohne ein vordefiniertes setzen von Datenbankindexen gearbeitet werden kann. In der Praxis bedeutet dies – auch neue und unvorhersehbare Ausswertungssituationen sind bei großen Datenbeständen innerhalb von Sekunden möglich und können im Grunde von Ihnen oder den Administratioren/Controllern ihrer Kunde erstellt werden. Im Gegensatz zu klassischen Datenbankbasierenden Auswertungen wird bei QlikView sozusagen „durch die Daten gesurft“. In der Praxis ist also Datenselektion und Ergebnisdarstellung in einem – in der Praxis bedeutet dies: Ändert der Anwender eine Selektion müssen nicht die Gesamten Daten neu gelesen/erhoben werden – dass übliche warten einer Datenaufbereitung entfällt somit.
QlikView kann wahlweise lokal installiert werden, oder Unternehmensweit per Browser (eigener interner Webserver, die Daten verlassen nicht das Netzwerk) eingesetzt werden.

Der Einsatzbereich ist frei definierbar und sehr vielschichtig, von komplexen Umsatzauswertungen, Reklamationszahlen, Produktionskennzahlen bis hin zu Fibu-Themen.

Aus unserer langjährigen Erfahrung mit QlikView in der Verbindung mit BüroWARE, bieten wir Ihnen für Ihre Kunden die nötigen Schnittstellen, die Consultingleistungen und den Support an. Wir können weiterhin Ihre Kunden in Ihrem Auftrag mit entsprechenden Softwarelizenzen beliefern.

Näheres zum Leistungsumfang von QlikView finden Sie auf www.qlikview.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen